CristinaGo back

Cristina Hermida_0002_DSC00437
Cristina Hermida_0003_DSC00439 copia
Cristina Hermida_0004_DSC00503 copia
Cristina Hermida_0005_DSC00472 copia
Cristina Hermida_0006_DSC00476 copia

Cristina kommt zwar aus Madrid, ist aber im Herzen Kosmopolitin. Sie beschreibt sich selbst als Frau mit einem leichten und ansteckenden Lachen und einer tiefgehenden Leidenschaft für Architektur und Theater. Sie hat eine Passion für Menschen und Freiwilligenarbeit, für Pädagogik und Bildung, für Lehren und Lernen, und ist glücklich, während ihrer Studienzeit getan zu haben, was sie liebt: Reisen, Fotografie, Kunst und Literatur waren stets (und sind es immer noch) ein großer Teil ihres Lebens.

In ihrer beruflichen Karriere hat sich Christina auf die Verbindung der Bedürfnisse von Menschen, Umweltbedingungen und Räumen fokussiert. Zudem hat sie Architektur-Workshops mit Kindern und Jugendlichen zu Gestaltung kultureller und innovativer Räume, wie das kulturelle und künstlerische Zentrum Matadero in Madrid oder die Telefonica-Stiftung, durchgeführt. In Bolivien arbeitete sie mit Arquitectos Sin Fronteras an der Entstehung von Unterkünften für Kinder zusammen. Hier kombinierte sie die Bedürfnisse und Empfindlichkeiten lokaler Gruppen mit der Ausbildung von Frauen aus verschiedenen Gemeinschaften im Bauwesen.

Mit ihren persönlichen Kompetenzen und ihrer Erfahrung in kleinen Architekturstudios kam sie an einem heißen Sommertag zu BICG, mit der Motivation einen professionellen Rahmen zu finden, der es ihr ermöglicht die Architektur mit den Nutzern zusammenzubringen.